Soziale Ungleichheit

MindMap- Soziale Ungleichheiten

Jetzt loslegen. Gratis!
oder registrieren mit Ihrer E-Mail-Adresse
Soziale Ungleichheit von Mind Map: Soziale Ungleichheit

1. Erziehungsmängel (Schule sei nicht das wichtigste...)

2. Ursachen für ein unterschiedliches Bildungsniveau

2.1. Fehlendes Interesse der Eltern//fehlende Vorbildfunktion

2.2. Erziehungsmängel (Schule ist nicht das wichtigste...)

2.3. (keine)/fehlende Unterstützung vom Staat

2.4. frühkindliche Förderung beginnt im Elternhaus

3. zu wenig Zeit, um die Kinder zu unterstützen (der Job/die Jobs nehmen zu viel Zeit in Anspruch

4. Bildung

4.1. Modernisierungstheorien

4.1.1. Bildungsexpansion&-chancen notwendig//moderne Gesellschaften entstehen

4.1.2. Überproportionale Ausweitung von Bildung

4.1.3. mehr Bildung für Mobilisierung menschlicher Fähigkeiten

4.2. Konflikttheorien

4.2.1. Reichtum, Macht&Prestige werden in der Familie weitergegeben und behalten

4.2.2. Bildung ist das wichtigste Zuweisungskriterium für gesellschaftliche Vorteile//hohe Bildungsabschlüsse werden erzielt

4.3. Beginn im Bildungswesen mit unterschiedlichem Vorwissen

4.4. Ökonomische Theorien

4.4.1. Bildungschancen werden ergriffen

4.4.2. Bildung wird vermehrt

4.4.3. der Wissenserwerb führt zu einer interessanten Lebensführung&Genuss von Kulturgütern

4.4.4. Einkommen ist Deckung von Bedürfnissen

4.5. Ursachen für ein unterschiedliches Bildungsniveau

4.5.1. Defizite im Elternhaus

4.5.2. Beginn im Bildungswesen mit unterschiedlichem Vorwissen

4.5.3. Fehlendes Interesse der Eltern/fehlende Vorbildfunktion

4.5.4. zu wenig Zeit, um die Kinder zu unterstützen (der Job/die Jobs nehmen zu viel Zeit in Anspruch)

4.5.5. (keine)/fehlende Unterstützung vom Staat

4.5.6. frühkindliche Förderung beginnt im Elternhaus(/oder eben nicht)