Arbeitslosigkeit

马上开始. 它是免费的哦
注册 使用您的电邮地址
Arbeitslosigkeit 作者: Mind Map: Arbeitslosigkeit

1. Arten/Ursachen

1.1. Konjunkturelle Arbeitslosigkeit

1.1.1. Rezession: Personal wird entlassen

1.1.2. Aufschwung: Personal wird eingestellt

1.1.3. verschwindet nach ca. 2-3 Jahren

1.1.4. Ursachen

1.1.4.1. entsteht durch Konjunkturelle Schwankungen

1.1.4.2. Beispiel: Weltwirtschaftskrise 1929 USA

1.2. Saisonale Arbeitslosigkeit

1.2.1. Berufe,die von Witterungsbedingungen abhängig oder saisonalen Nachfrageschwankungen unterliegen

1.2.2. Beispiele: Baugewerbe, Landwirtschaft, Gastronomie

1.2.3. Ursachen

1.2.3.1. tritt immer auf wenn Produkte nur zu einer bestimmten Jahreszeit angeboten werden bzw. sich verkaufen

1.3. Friktionelle Arbeitslosigkeit

1.3.1. immer kurzfristig und zu einem geringen Anteil vorhanden

1.3.2. unvermeidbar

1.3.3. Zeitraum zwischen Beendigung der bisherigen Arbeit und Aufnahme neuer

1.3.4. Ursachen

1.3.4.1. durch Arbeitsplatzwechsel und der fehlenden Transparenz erschwert das Einstellungsverfahren

1.4. Strukturelle Arbeitslosigkeit

1.4.1. t

2. Folgen

2.1. Kosten

2.1.1. Arbeitsloser verursacht im Schnitt 18.600€ im Jahr (hohe Opportunitätskosten)

2.1.2. Kosten setzen sich zusammen aus: Mindereinnahmen, Sozialleistungen, Mindereinnahmen Sozialbeiträge, Versicherungsleistungen

2.2. Bedürfnisse

2.2.1. Es stecken dabei viele schwere Schicksale dahinter, wie z.B: Tot im Bekanntenkreis, oder Arbeitsunfälle. Die Bedürfnisse die man bei der Arbeit hatte sind nun nicht mehr Befriedigt

2.2.2. Teilen sich auf in: Grundbedürfnisse - sicheren Lebensunterhalt Sicherheitsbedürfnisse - Schutz für sich und Familie Soziale Bedürfnisse - Kontakt zu anderen Menschen Ich-Bedürfnisse - Selbstverwirklichung, sowie Anerkennung

2.3. Gründe

2.3.1. Geldsorgen, Langeweile, verringertes Selbstwertgefühl und sinkende Aussicht auf neue Arbeit können Faktoren für Arbeitslosigkeit darstellen

2.4. Resultat

2.4.1. Verlust von Qualifikationen, Psychische Belastung, Zerstörung familiärer, sozialer Kontakte, steigender Wettbewerb und die Übernahme von Technologie

2.4.2. Schlimmster Fall

2.4.2.1. Kann sich entwickeln in: Drogenkonsum, Zunahme von Kriminalität , politische Gleichgültigkeit Radikalisierung, Gefängnishaft und Psychiatrische Aufnahme

2.4.2.2. Kann auch zum Tot führen, da unter anderem die Psychische Belastung nicht mehr Standhält. Tode können sein: Leberzirrhose, tötliche Gewaltverbrechen, Selbsttötungen, Herzinfakte