马上开始. 它是免费的哦
注册 使用您的电邮地址
Polynome 作者: Mind Map: Polynome

1. Spezielle Polynome

2. Funktionen

3. Nullstellen

3.1. Nullstellen von Funktionen sind Argumente (x), die eingesetzt den Funktionswert (y) null liefern.

3.2. Bei reellen Funktionen sind die Nullstellen genau die Stellen der x-Achse, an denen der Graph einer Funktion f die x-Achse berührt oder schneidet.

3.3. Nullstellen von Polynomen werden auch als Wurzeln bezeichnet.

3.4. Beispiel:

3.4.1. f(x)=x^2-9

3.4.2. Die x-Werte 3 und −3 sind Nullstellen der Funktion f(x)

4. Koeffizienten des Polynoms

5. Formen von Polynomen

6. Grad des Polynoms

6.1. Beispiel

6.1.1. f(x)=x^4−2*x^3−x+2 ist ein Polynom 4 Grades

6.1.2. f(x)=x^7−6*x^6+13*x^5−13*x^4+10*x^3−13*x^2+12*x−4 ist ein Polynom 7 Grades